Dezember 9

Färben der Wasserkühlung

Wasserkühlung…es gibt sie in allen möglichen Formen und Farben, und gerade beim Teil „Farbe“ würde ich an dieser Stelle gerne einsteigen. Ein normaler Nutzer würde sagen „Ja dann kaufe ich halt direkt eine fertige Mischung und gut“ , und das ist an dieser Stelle auch nicht falsch, aber fertige Mischungen haben nicht unbedingt den besten Ruf. So gibt es einige die nur nach wenigen Tagen bereits Verfärbungen feststellen mussten oder die Finne der CPU Blocks und des Radiators verklebt haben bzw. daran hängen zu blieben. Wer eine Wasserkühlung hat, der weiß wie viel Arbeit es ist diese wieder in seine Einzelteile zerlegen zu müssen wegen Reinigung, Wartung etc.

Es gibt aber auch einen sicheren Weg und dieser nennt sich schlicht und ergreifend „Lebensmittelfarbe“

Wenige Tropfen reichen schon aus, um den Kreislauf in der Wunschfarbe erstrahlen zu lassen.

Wie das aussehen kann, habe ich im Video unten mal festgehalten. Viel Spaß beim gucken und Entschuldigung für die Musik, der Rechner lief während ich die Farbe hinzu gegeben habe, damit die Pumpe das gut verteilt.

 

 



Copyright 2017. All rights reserved.

Veröffentlicht09/12/2015 von StefanBasen in Kategorie "Tech

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.